Rubrik Fotorecht


Fotorecht

Linktipp: Wo sind meine Bilder?

Neben den teilweise sehr theoretischen Fragen über das „Ob“ und „Wie“ der Vergütung und Quellennennung, gibt es die mindestens ebenso ausschlaggebende Frage: „Wo sind meine Bilder?“ Wem nutzt das Wissen, im Recht zu sein, wenn nicht bekannt ist ob, und wenn ja wo, eigene Bilder überhaupt genutzt werden? Die Unendlichkeit des Internets ist hierbei Fluch […]

20 Oktober 2010, 10:00

Rechtsanwalt Dennis Tölle

1

Aktfotografie

Aktfotografie – Eine Gratwanderung zwischen Erotik und Pornografie – Teil 2

18 Oktober 2010, 11:00

Rechtsanwalt Florian Wagenknecht

1

Intimbilder Beziehung

Nackte Haut wird gerne gesehen. Allerdings besteht ein großer Unterschied zwischen Erotik und Pornografie – und das nicht nur moralisch, sondern auch rechtlich. Wo liegt die Grenze?

Aktfotografie

Eine Gratwanderung zwischen Erotik und Pornografie – Teil 1

11 Oktober 2010, 09:00

Rechtsanwalt Florian Wagenknecht

0

Intimbilder Beziehung

Nackte Haut wird gerne gesehen. Allerdings besteht ein großer Unterschied zwischen Erotik und Pornografie – und das nicht nur moralisch, sondern auch rechtlich. Wo liegt die Grenze?

Fotorecht

Neue Urteile in der Urteilsdatenbank

10 Oktober 2010, 13:16

Rechtsanwalt Florian Wagenknecht

0

OLG Dresden: Zur Veröffentlichung eines Bildnisses der Zeitgeschichte – 4 U 127/10 Leitsätze des Gerichts: Ob die Nacktdarstellung einer Person der Zeitgeschichte auf einem Gemälde deren Intimsphäre verletzt, ist auf Grund einer Abwägung mit den entgegenstehenden Grundrechten des Künstlers zu ermitteln. Sie kann zulässig sein, wenn das Bildnis einen Beitrag zum geistigen Meinungskampf in einer die Öffentlichkeit wesentlich berührenden Frage darstellt, […]

Fotorecht

Terminvorschau: Kommende Verhandlungen des BGH mit fotorechtlicher Relevanz

1 Oktober 2010, 09:00

Rechtsanwalt Dennis Tölle

0

In regelmäßigen Abständen veröffentlicht/aktualisiert die Pressestelle des Bundesgerichtshof die in naher Zukunft zu erwartenden Verhandlungen. Aus der aktuellen Terminübersicht (Stand 30.09.2010) sind folgende Verhandlungen mit Bezug zum Fotorecht hervorzuheben: Verhandlungstermin: 18. November 2010 Aktenzeichen: I ZR 119/08 Vorinstanzen: LG Siegen – Urteil vom 17. Juni 1997 – Aktz.: 6 O 78/97; OLG Hamm – Urteil […]

Streetfotografie

Die ,Panoramafreiheit‘

6 September 2010, 08:00

Rechtsanwalt Dennis Tölle

12

Die Panoramafreiheit, auch Straßenbildfreiheit genannt, lässt Aufnahmen von öffentlichem Grund aus zu. Aber was wäre ein Recht, das grenzenlos gewährt wird? Wir zeigen die Einschränkungen auf.

Fotorecht

„Street-View-Fan“ will verpixelte Häuser wieder sichtbar machen

Der Fotograf Jens Best plant zu veröffentlichen, was bei Google-Street-View durch Verpixelung unkenntlich gemacht werden soll: die verpixelten Häuser selber ablichten und im Internet der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Er hat bereits über 269 Unterstützer gefunden, die ihm dabei helfen wollen.

Tierfotos

Ein Recht am Bild des eigenen Tieres?

Neben Menschen als Motiv der Fotografie sind es häufig Tiere, die oft abgelichtet werden. Wir wollen erläutern, inwieweit es dabei zu rechtlichen Schwierigkeiten kommen kann.

Fotorecht

Neue Urteile in der Urteilsdatenbank

Landgericht Bielefeld: Zum Widerruf der Einwilligung bei Personenfotografien – 6 O 360/07 Leitsätze der Redaktion: Filmaufnahmen von Minderjährigen im Alter von 8 – 17 Jahren bedürfen der Einwilligung des (einsichtsfähigen) Kindes sowie der Zustimmung der Eltern zu dieser Einwilligung. Dabei kann in der Regel ab der Vollendung des 14. Lebensjahres von einer Einsichtsfähigkeit des Kindes […]

Fotorecht

Neue Urteile in der Urteilsdatenbank

6 Juli 2010, 08:30

Rechtsanwalt Dennis Tölle

1

LG Hamburg: Verletzung des Rechts am eigenen Bild – Az.: 324 O 23/08 Leitsatz der Redaktion: Werden Fotos von minderjährigen Kindern Prominenter veröffentlicht, gilt die dazu gem. § 22 Satz 1 KUG notwendige Genehmigung nicht allein deswegen erteilt, weil die Eltern oder ein Elternteil eine „absolute Person der Zeitgeschichte“ ist. Der besondere Schutz, der Kindern […]

  • Zuletzt kommentiert

  • Sie haben Fragen?

    Gerne per E-Mail an: info@rechtambild.de
  • Newsletter abonnieren

    Die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Eintragung in den Newsletter erfolgt primär auf Grundlage von Art. 6 I a) DSGVO wie in den Informationen zur Datenverarbeitung dargelegt.