Tag Archives: veroffentlichen

Keine Herausgabe ohne Verbreitung

23 April 2015, 08:00

Sarah Schletter

0

Die Herausgabe eines Abbildes kann nach dem KunstUrhG verlangt werden, wenn eine Verbreitung unmittelbar bevorsteht.

Eigene Straftaten besser nicht fotografieren

24 Juli 2012, 09:00

Gastautoren

10

Nicht alles, was man fotografiert, gehört an die Öffentlichkeit. Nicht weil es nicht sehenswert ist, sondern weil man sich damit möglicherweise selbst in arge Schwierigkeiten bringt.

    • Zuletzt kommentiert

    • Sie haben Fragen?

      Gerne per E-Mail an: info@rechtambild.de
    • rechtambild.de im TV

    • Newsletter abonnieren

      Die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Eintragung in den Newsletter erfolgt primär auf Grundlage von Art. 6 I a) DSGVO wie in den Informationen zur Datenverarbeitung dargelegt.