Über den Tellerrand

In eigener Sache: ‘Recht am Bild’ unterstützen

Was als Studentenprojekt begonnen hat, ist nach mittlerweile einem Jahr zu einer zeit- und kostenintensiven Aufgabe gewachsen. Soviel Freude die Weiterentwicklung und der Ausbau der Website bereiten, so stetig wachsend sind auch die Kosten, die damit einhergehen. Um diese Kosten aufzufangen, haben wir uns unter anderem dazu entschieden, Werbung zu schalten und einen Flattr-Button zu integrieren. Zusätzlich sind wir stetig auf der Suche nach Werbe- und Kooperationspartnern, die Interesse an der (finanziellen) Unterstützung des Projekts z. B. durch Werbeschaltung haben.

Neben der finanziellen Unterstützung freuen wir uns selbstverständlich immer über inhaltliche Zuarbeit in Form von Gastartikeln oder Anregungen für weitere Artikel. Sprechen Sie uns einfach über unser Kontaktformular oder per eMail an.

Näheres dazu, wie Sie uns unterstützen können, auf der eigens dafür eingerichteten Seite.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...
Chefredakteur/Gründer

Rechtsanwalt Dennis Tölle

toelle

Dennis Tölle ist Partner der Kanzlei Tölle Wagenknecht Wulff. Er ist vorwiegend im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes und des Urheberrechts tätig. Er begleitet kleine und mittelständische Unternehmen bei der Entwicklung von Markenstrategien sowie des rechtskonformen Außenauftritts. Unternehmen und Privatpersonen steht er bei Fragen zum Persönlichkeits- und Äußerungsrecht zur Seite.

Dennis Tölle ist Gründer und Chefredakteur des Magazins rechtambild.de und Mitautor der Bücher „Recht am Bild: Wegweiser zum Fotorecht für Fotografen und Kreative“ (2. Auflage) und „Datenschutz in der KiTa – Grundlagen und Erläuterungen für den Umgang mit Daten“ sowie Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Südwestfalen.

E-Mail: d.toelle@rechtambild.de
Twitter: @dennistoelle


Mehr Beiträge von Rechtsanwalt Dennis Tölle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.





Die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Absendung eines Kommentars erfolgt auf Grundlage von Art. 6 I a) DSGVO wie in den Informationen zur Datenverarbeitung dargelegt.

  • Artikel-Informationen

    Veröffentlichung: 22. März 2011

    Autor:

  • Zuletzt kommentiert

  • Anzeige: Tölle Wagenknecht Wulff Rechtsanwälte

  • Sie haben Fragen?

    Gerne per E-Mail an: info@rechtambild.de
  • rechtambild.de im TV

  • Newsletter abonnieren

    Die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Eintragung in den Newsletter erfolgt primär auf Grundlage von Art. 6 I a) DSGVO wie in den Informationen zur Datenverarbeitung dargelegt.