Tag Archives: rechtsverletzung

Google Bildersuche ist keine rechtswidrige Urheberrechtsverletzung

29 April 2010, 11:24

Rechtsanwalt Dennis Tölle

0

Der BGH hat ein weiteres Geschäftsmodell gesichert. Die Erstellung von Thumbnails durch den Internetkonzern Google ist nach Ansicht des Gerichts zwar eine Urheberrechtsverletzung, allerdings nicht rechtswidrig.

LG Berlin: Haftung für Fotos in eingebundenen RSS-Feeds

Leitsätze der Redaktion: Fotos in RSS-Feeds genießen urheberrechtlichen Schutz wie alle anderen Bilder auch. Werden Fotos über einen RSS-Feed in eine Website eingebunden, so gelten diese als ‚zu eigen gemacht‘ und für eine unzulässige Verwendung ist zu haften. Daran ändert die Kenntlichmachung, dass es sich um einen fremden Feed handelt, nichts.

    • Zuletzt kommentiert

    • Sie haben Fragen?

      Gerne per E-Mail an: info@rechtambild.de
    • Newsletter abonnieren

      Die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Eintragung in den Newsletter erfolgt primär auf Grundlage von Art. 6 I a) DSGVO wie in den Informationen zur Datenverarbeitung dargelegt.