Tag Archives: nutzungsrechte

Urheberrechtsschutz an militärischen Lageberichten

17 Dezember 2014, 08:00

Juliane Böcken

0

Einer Entscheidung des LG Köln zufolge kann auch an militärischen Lageberichten ein urheberrechtlicher Schutz bestehen. Die WAZ wurde verurteilt, die Veröffentlichung der sog. „Afghanistan-Papiere“ zu unterlassen.

Share-Button räumt keine Nutzungsrechte ein

19 November 2014, 12:27

Juliane Böcken

1

Wer den sog. „Share-Button“ von Facebook an seinen Artikeln bereitstellt, räumt Dritten über die Teilen-Funktion hinaus keine stillschweigenden Nutzungsrechte an dem gesamten Text ein. Share-Button als Einladung zum Kopieren verstanden Der Beklagte hatte den Artikel eines Redakteurs vollständig kopiert und auf seine eigene Facebook-Seite gestellt. Im Rahmen des nachfolgenden Prozesses berief er sich darauf, dass […]

Internationaler Blindenvertrag der WIPO soll unterzeichnet werden

16 April 2014, 07:00

Juliane Böcken

0

Durch die Schaffung einer pauschalen Urheberrechtsausnahme wollen die EU-Länder sehbehinderten Menschen nun den Zugang zu geschützten Werken erleichtern.

Pippi Langstrumpf – Assoziieren ist nicht gleich kopieren

Die Verwendung einer Pippi Langstrumpf-ähnlichen Verkleidung stellt keine Urheberrechtsverletzung an der literarischen Figur da. Auch darf damit geworben werden.

Wenn der Apfel die Banane will

6 Februar 2012, 09:00

Rechtsanwalt Dennis Tölle

0

Der geschätzte Kollege Prof. Dr. Thomas Hoeren macht in einem Beitrag auf die interessante Frage aufmerksam, ob das Unternehmen Apple bald auch die berühmte Banane des Musikers und Künstlers Andy Warhol in seiner Werbung verwenden darf. Die Bananen-Zeichnung wurde erstmals 1967 auf dem Platten-Cover der Band “The Velvet Underground” verwendet. Nun möchte anscheinend auch Apple die […]

Fotos & Co in der Cloud – passen die Rechte?

16 Dezember 2011, 09:00

Rechtsanwalt Dennis Tölle

0

Wer derzeit über Datensicherung oder die Synchronisierung von Daten zwischen mehreren Geräten nachdenkt, kommt um das Thema Cloud-Computing nicht mehr herum. Egal ob Telefonanbieter, Hard- oder Softwarehersteller; mittlerweile bieten viele Unternehmen an, die Daten in ihrer Cloud zu speichern. Dass die Cloud bereits seit Jahren existent ist (auch wenn es bis dato noch unschön „Onlinespeicherplatz“ […]

Google+ und das Fotorecht – Was passiert beim Teilen & Co?

1 August 2011, 09:30

Rechtsanwalt Dennis Tölle

2

Google Plus (Google+) ist neu, aufgeräumt und als Facebook / Twitter – Konkurrent per Definition bereits für viele Nutzer ein lohnenswerter Service. Über die Datenschutzbestimmungen wird bereits an anderen Stellen diskutiert (Social Media Recht Blog, Spreerecht), daher wollen wir uns an dieser Stelle “nur” den urheber- und lizenzrechtlichen Schwierigkeiten des neuen Social Networks widmen. Als […]

VZBV klagt gegen Facebook wegen Nutzungsbestimmungen – UPDATE

Der Artikel über die Problematik in den Nutzungsbestimmungen von Facebook hat schon bei Ankündigung des Artikels für viele Anfragen gesorgt. Verständlich, wenn man sich das mögliche Ausmaß an vergebenen Nutzungsrechten vorstellt, die sich Facebook zu sichern versucht. Wie in unserem Artikel dargestellt hängt es nicht zuletzt an der Rechtmäßigkeit der Nutzungsbestimmungen, ob die Vorgehensweise von […]

Twitpic lässt Nutzerfotos vermarkten

Spiegel Online berichtet, dass nach einer Änderung der allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Fotodienstes Twitpic am 4. Mai 2011, ist dem Unternehmen nun auch die Vermarktung der hochgeladenen Fotos gestattet. Nach dieser Änderung werden dem Dienst umfangreiche Nutzungsrechte an den hochgeladenen Bildern eingeräumt. Ebenfalls hat Twitpic mit der britischen Fotoagentur “Wenn” ein Abkommen über die Vermarktung […]

Lizenz-Änderung bei Photocase

Zum 21. Juni 2010 wurden die Lizenzbedingungen der Fotoagentur Photocase geändert. Nach den großen Agenturen wie Fotolia oder PantherMedia haben sich nun auch die Betreiber von Photocase für die direkte Übertragung der Nutzungsrechte von der Agentur an den Kunden entschieden. Hierfür wurde ein Paragraph in die Lizenzbedingungen für Fotografen eingefügt, der eine entsprechende Regelung trifft. […]