Tag Archives: miturheber

BGH: Bloße Gehilfen sind keine Miturheber

16 Juni 2014, 07:00

Sarah Schletter

3

Gehilfen Miturheberschaft

In der kürzlich ergangenen Entscheidung des BGH bekräftigte dieser den urheberrechtlichen Schutz von Landkarten und klärte die Frage der Miturheberschaft von Gehilfen.

BGH entscheidet zum eigenständigen Anspruch auf angemessene Beteiligung des Miturhebers nach § 32a UrhG

Um eine Nachvergütung für seine Tätigkeit als Chef-Kameramann für „Das Boot“ kämpft Kameramann J. Vacano seit vier Jahren. In dem vor wenigen Tagen veröffentlichten Urteil  (BGH, Urt. v. 22.09.2011, Az. I ZR 127/10) erläutert  der BGH die Voraussetzungen für § 32 a UrhG und was mit „Sachverhalt“ in § 132 Abs. 3 Satz 2 UrhG […]

BGH: Zum eigenständigen Anspruch auf angemessene Beteiligung des Miturhebers – Das Boot

Leitsätze des Gerichts: Ein Miturheber kann einen Anspruch auf weitere angemessene Beteiligung nach § 32a Abs. 1 oder 2 Satz 1 UrhG und einen diesen Anspruch vorberei-tenden Auskunftsanspruch grundsätzlich unabhängig von anderen Miturhe-bern und allein zu seinen Gunsten geltend machen; die Bestimmungen des § 8 Abs. 2 Satz 1 Halbsatz 1 und des § 8 […]

    • Zuletzt kommentiert

    • Anzeige: Tölle Wagenknecht Wulff Rechtsanwälte

    • Sie haben Fragen?

      Gerne per E-Mail an: info@rechtambild.de
    • rechtambild.de im TV

    • Newsletter abonnieren

      Die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Eintragung in den Newsletter erfolgt primär auf Grundlage von Art. 6 I a) DSGVO wie in den Informationen zur Datenverarbeitung dargelegt.